PROMOTIONSPROJEKTE

 
  • Miriam Althammer: „Szenarien des Übergangs – Wissensgefüge im zeitgenössischen Tanz post-sozialistischer Länder Europas“

  • Dwayne Holliday: „Künstlerische Forschung Erlernen“

  • Ulrike Nestler: „Dancing Contemporaneity im urbanen Südafrika: Johannesburg und darüber hinaus“

  • Gabriele Wittmann: „Performatives Schreiben als Instrument der Analyse für den zeitgenössischen Tanz“

Darstellung anpassen

Schriftgröße