FEBRUAR 2022

 

Soloedition

Mit Blick auf Vertiefung und Weiterentwicklung der eigenen Praxis und in enger Anbindung an die jeweilige Profilierung erarbeiten Studierende des Abschlussjahrgangs BA Tanz performative Soli sowie künstlerische Präsentationsformate. Ausgangspunkt ist, sich von der künstlerischen Praxis einer/eines anderen Künstlerin/Künstlers (ChoreographIn, TänzerIn, DramaturgIn, PerformerIn, etc.) inspirieren zu lassen und diesen Input für die eigene tänzerische und tanzvermittelnde Recherche zu verwenden.

Choreografien von: Anne Hyedecke, Josefine Simonsen, Kilian Löderbusch,Buyan Yagmur Memisogullari, Mustafa Karadag, Darya Myasnikova, Anna Rossmüller, Almuth Schmidbauer, Lars Schmidt, Anna Simonsmeier, Tamora Dinklage, Sebastian Varra, Demetri Vasilakis

Begleitende KünstlerInnen: Jared Gradinger, Carla Jordao, Tamara Gvozdenovic, Yuko Kaseki, Anna Natt, Sita Ostheimer, Lin Verleger, Gosie Vervloessem u.a.  

· FR 04|02|22
· SA 05|02|22

Eintritt frei!

Ort
Studiotheater ·
 Zentrum für Zeitgenössischen Tanz ·
 Turmstrasse 3-5 ·
 50733 Köln-Nippes